Shop

Remote Viewing Onlinekurs

499,00

Remote Viewing Onlinekurs – 12 Abende

Beginn Dienstag, 29.09.2020 zum 20 Uhr

Kategorie:

Beschreibung

ONLINEKURS Beginn Dienstag. 29.09.2020, um 20.00 Uhr

Wir fangen ganz von vorne an!!!

 
Du willst Remote Viewing lernen?
Ein Remote Viewing, was auf dem TRV (Technical Remote Viewing™ – technische Fernwahrnehmung) basiert aber darüber hinaus in ein erweitertes Remote Viewing geht?
Meine RV Trainings und Lernsessions basieren alle aus dem USAmerikanischen Raum auf RSE, Major Ed Dames, David Morehouse und Elementen des Farsight Institute, sowie dem HRVG. Ergänzt werden sie durch NLP Techniken und neuester Brainwave Technologie.
 
Unser Fernziel?
Eine kleine eigenständig zusammenarbeitende Gruppe, die sich zivile Ziele ansieht, um der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Weg von Nachrichten und Medieninfos. Hin zu – Ich hole mir die Info selbst! Derzeit sind wir 8 aktive Remote Viewer, die sich ein bis zwei mal im Monat treffen und Gruppentargets besprechen. Wir sammeln so Informationen.
 
Die Vorraussetzung hierfür ist, das du bereit bist täglich 15 Minuten für dieses Training zu absolvieren. Fokusübungen oder das Training von ESP Fähigkeiten.
 
Dieser Kurs läuft komplett Online. Du benötigst dazu einen Rechner mit einem neuen installierten Browser, integrierter Webcam und Mikrofon (kann auch extern mit angeschlossen werden), einen ruhigen Raum (in dem du dich auch gut bewegen kannst), Zettel, Stift und später auch eine weiße Schreibwand. Alle Teilnehmer können live miteinander kommunizieren und sich sehen.
 
Wir treffen uns Online ein mal die Woche für ca. 1,5 Stunden. Wenn wir in die Sessions gehen, ist die Aufmerksamkeit meist nicht länger gegeben.

Hier der geplante Ablauf der Abende. Änderungen können jederzeit möglich sein, je nach Lerntempo.

1. Abend: Grundkenntnisse und erste Aufgaben zum „Runterfahren“ des plappernden Verstandes, Nonlocality, der Beobachter und Remote Viewing, erste RV Übung. Du erhälst zwei Brainwaves, die speziell für das Remote Viewing gedacht sind.

2. Abend: Ablauf einer RV-Session mit Erläuterungen des Gehirnaufbaus und weiteren Übungen zur Beruhigung des Verstandes und somit Vorbereitungen auf die Sessions – Stage 1 – erstes Ideogrammtraining

3. Abend: Low Level Daten sammeln – incl. Übungen für die Woche

4. Abend: Erster echter Targetkontakt mit Ideogramm und beginnenden Grundbeschreibungen Stage 2 nach dem TRV

5. Abend: Stage 3 und 4 mit Beispielen und Übungen

6. Abend: Stage 4 und beginnende Übungen für das HRV

7. Abend: Einführung in das Blackboard

8. Abend: Aufbau des HRV

9. Abend: Cascade des HRV

10. Abend: Bewegungsübungen und Zeitentraining

11. Abend: Phoenicsübungen – High Level Daten

12. Abend: Whiteboard und weitere technische Möglichkeiten

 

Ab dem 13. Abend kann du dich der Remote Viewing Gruppe anschliessen, die sich derzeit ca. 2 mal im Monat triffe, eine kleine zivile Remote Viewing Task Force :-))). Ziel ist es hier, wichtige Ereignisse blind zu viewen und sie zusammenzustellen und so unsere eigenen Informationen zu sammeln über

– derzeitige Geschehnisse
– Hintergründe
– Entwicklungen persönlicher oder auch allgemeiner Art.

Erfahrungsgemäß sind die Ergebnisse von Viewern dahingehend unterschiedlich, da der eine eher eine medizinische Vorliebe hat, jemand anderes eher eine emotional oder psychische, und ganz andere wiederum sehr gute Technikviewer sind… Alle Viewer auf ein gemeinsames Targetziel und die Ergebnisse zusammengefasst, ergeben ein größeres Bild. Und um dieses Gesamtbild geht es hier.

Das Passwort für Forum und Material zum Kurs erhaltet ihr mit der Teilnahme an einem Online Kurs.

Je nach Qualität werden wir diese Informationen auch öffentlich auf dieser Webseite hier bekannt geben.
 
Kursgebühr für 12 Trainingsabende: 499 Euro
Wiederholer des Kurses zahlen 250 Euro
darin enthalten:
12 Trainingsabende
Zugang zum Forum mit umfassendem Lernmaterial und Lerneinheiten
„Vokabelliste“ und Übungen
Audiowaves, speziell zur Aktivierung von Remote Viewing Fähigkeiten
Unterlagen und Infos – aus dem Downloadbereich
Informationsaustausch innerhalb der RV-Gruppe
 
max. Teilnehmerzahl – 6 Personen
Termin Di, 29.09.2020 um 20.00 Uhr